Spielrunden: Samstag

11:00 Uhr

Verbleites Benzin

System: Runners in the Shadow
Dauer: ca. 4 Stunden
Spieleranzahl: 3 - 6
Spielleiter: Urs
Charaktere: werden gestellt.

Beschreibung:
Australien 2080 - Manastürme verheeren das ganze Land. Die Großstädte und Megaplexe - in Konzernhand. Der Rest - unter Kontrolle der Ureinwohner. Das Outback: Voll mit magischen Crittern und Outlaws, die auf die Zivilisation pfeifen. Zum Überleben braucht man nur drei Dinge: Wasser, Benzin und viel Glück.
EINSTEIGERABENTEUER - keine Rollenspiel- oder Shadowrunerfahrung notwendig (aber Spaß an Mad Max und Verfolgungsjagden).

Runners in the Shadows ist ein alternatives Regelsystem für die Welt von
Shadowrun und gehört zur Forged in the Dark Familie.

11:30 Uhr

Die Totenmaske

System: MILAN
Dauer: 4 - 5 Stunden
Spieleranzahl: 3 - 5
Spielleiter: Alex
Charaktere: Vorgefertigte Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

April 2152
Milan wird beauftragt im Dschungel des Amazonas eine versunkene Tempelanlage der Inka zu finden und dort ein Artefakt zu bergen.
Ihre Kontaktperson vor Ort ist der Neffe des Auftraggebers, allerdings hat sich dieser seit Tagen nicht gemeldet.

12:00 Uhr

Suche nach Liebe

System: Vaesen
Dauer: 4+ Stunden
Spieleranzahl: 2 - 6
Spielleiter: Ossy
Charaktere: Vorgefertigte Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

August 1887, Upsala Schweden
Geschätzte Freund
Ich wende mich nur ungern mit einer Bitte an euch und die Gesellschaft, aber hier ist es dringend wenn nicht gar Lebensrettend.
Mein Sohn Lucas und 4 weitere Burschen hier in Wolfach liegen mit einer aufzehrenden Krankheit in ihren Betten. Sie können kaum selbst aufstehen, doch Nachts werden sie von Alpträumen und Schlafwandelei aus den Betten getrieben. Bisher ist Gottlob noch nichts passiert, doch es ist nur eine Frage der Zeit bis der erste Nachts zu Tode kommt. Kein Arzt konnte sich es erklären! Ich hoffe ihr könnt Licht ins Dunkel bringen und meinen Sohn und die anderen Burschen vor was auch immer retten.
Hilfe suchend  und Hoffend
Euer Olof Mattson
 "Vaesen – Schauriges Rollenspiel im Mythischen Norden" (Naja hier halt in Deutschland)
In dunklen Wäldern und einsamen Gebirgen, an schwarzen Seen und verborgenen Hainen. Auf eurer Türschwelle. In den Schatten, dort lauert etwas. Seltsame Geschöpfe. Verzerrte Kreaturen, lauernd am Rande des Blickfelds. Sie beobachten. Sie warten. Ungesehen von den meisten, doch nicht von dir. Du siehst, was sie wirklich sind. Vaesen.

13:00 Uhr

Schmuggeltour für klingende Münze

System: Sharp Swords & Sinister Spells
Dauer: 5 Stunden
Spieleranzahl: 3 - 6
Spielleiter: Norbert Franz
Charaktere: Vorgefertigte Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

Sharp Swords & Sinister Spells ist ein absichtlich kurzes und übersichtliches Rollenspiel für Schwert-und-Zauberei-Geschichten in der Art eines sehr stark vereinfachten D&D. Es kennt nur vier Attribute und drei Klassen (Krieger, Magier und Spezialist). Die Welt dazu ist gedacht als Version der harten groschenheftartigen und düsteren Settings von Conan dem Barbaren oder auch Leibers Fafhrd und dem Grauen Mausling (es gibt dabei also keine Elfen, Zwerge oder Orks).
Als Schnupperrunden-Abenteuer speziell für Cons habe ich eine kleine Geschichte um einen Schmugglerring geplant, mit einem Gebiet in der Nähe eines aktiven Vulkans. Dorthin muss die Gruppe der Charaktere unbedingt gelangen, um eine wertvolle Fracht abzuholen und um zu vermeiden, dass andere Leute sie vor ihnen sichern. Ein hohes Risiko verspricht auch hier einen hohen Gewinn – oder zumindest anschließend eine gute Geschichte, die man anderen in der Taverne erzählen kann.

14:00 Uhr 

Belagerung der Himmelsfeste (Brettspiel)

System: Descent: Reise ins Dunkel (2. Edition)
Dauer: ca. 2 Stunden
Spieleranzahl: 1 - 3
Spielleiter: Miriam
Charaktere: Vorgefertigte Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

In den finstersten Tiefen Terrinoths sammelt ein machthungriger Overlord eine Armee schauriger Kreaturen, um die Welt der Lebenden zu unterwerfen. Die letzte Hoffnung der freien Völker ist eine kleine Gruppe von Helden, die sich mit Mut und Geschick dem Bösen entgegenstellt. Es liegt nun an ihnen, in die aufkommende Dunkelheit zu ziehen und die Pläne des Overlords zu durchkreuzen, bevor es zu spät ist …

 

Descent: Die Reise ins Dunkel, 2. Edition ist ein episches Fantasy-Brettspiel für 2-5 Spieler. Mit seiner Fülle an tapferen Helden, schrecklichen Monstern, magischen Gegenständen und spannenden Abenteuern bietet es eine packende, abwechslungsreiche Reise in die faszinierende Fantasy-Welt Terrinoths.

15:00 Uhr

Odoacers Festmahl

System: Cthulhu
Dauer: 3 - 4 Stunden
Spieleranzahl: 2 - 6
Spielleiter: Andre S.
Charaktere: Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

Ravenna, Hauptstadt des weströmischen Reiches im Jahre 493 des Herrn: Der Ostgotenkönig Theoderich hat nach mehrjähriger Belagerung Ravennas König Odoacer an den Rand der Kapitulation gebracht. In diesen verzweifelten Tagen erhält er durch einen Mönch Kunde von einer Wunderwaffe zur Vernichtung der Barbaren und trägt seinen engsten Beratern (euch) auf, diese zu besorgen.

15:00 Uhr

Das Planetarium des Hierophanten

System: Dungeon Crawl Classics
Dauer: ca.  4 Stunden
Spieleranzahl: 3 - 6
Spielleiter: Martin
Charaktere: Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

Lankhmar ... finstere Großstadt am runden Meer.
Ein verschrobener Gelehrter wirft mit Kugeln aus lauterem Gold nur so um sich und sorgt damit für großes Aufsehen. Nun hat er eine Vorladung vom Hohen Herrn der Stadt erhalten, wo er sich dafür zu rechtfertigen hat. Das heißt, dass sein Wohnturm für einige Zeit unbewacht ist! Wenn ihr schnell genug seid, dann könnte dies eure Chance sein, euch alle seine Schätze unter den Nagel zu reißen!

Das Planetarium des Hierophanten ist ein wilder und fröhlicher Ritt in der bizarren Welt von Dungeon Crawl Classics. Echte Herausforderungen! Tödliche Gefahren! Entdeckungen, die das Hirn verdampfen lassen! Wird einer deiner Helden das wahnwitzige Abenteuer lebend überstehen? Wird es ihm sogar gelingen, sich dabei die Taschen vollzustopfen?

Bei dem Abenteuer handelt es sich um ein sogenanntes Trichter-Abenteuer. Regel- oder Systemkenntnis sind unnötig. Anfänger und alte Hasen sind gleichermaßen willkommen, Figuren werden gestellt.

17:00 Uhr

Mutation

System: MILAN
Dauer: 5 - 6 Stunden (+evtl. 1 Stunde Regelerklärung)
Spieleranzahl: 2 - 5
Spielleiter: Tabitha Urban
Charaktere: Vorgefertigte Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

Italien, 1438. Das reiche Venedig wird von einer teuflischen Seuche heimgesucht, welche die blühende Handelsstadt zu vernichten droht. Auf den Straßen ist von Gottesstrafe die Rede, während MILAN versucht die Stadt zu retten.

17:00 Uhr

Halloween in Dunwich

System: Cthulhu
Dauer: 4 Stunden (zzgl. Pause während der Tombolaverlosung)
Spieleranzahl: 2 - 4
Spielleiter: Marco Schugk
Charaktere: Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

Endlich ist es soweit: Halloween! Ihr könnt es kaum erwarten, wieder mit euren Eltern und dem Rest der Familie zu Uropa Silas aufs Land zu fahren. Neben Weihnachten und euren Geburtstagen vermutlich einer der schönsten Tage im Jahr. Da wird geschlemmt, gebastelt, gespielt und auch sonst ausgelassen gefeiert. Und am Abend erwartet euch dann wieder eine von Uropas atemberaubenden Gruselgeschichten. Ein Spektakel für die ganze Sippe, an das ihr euch zweifellos erinnern werdet …

EINSTEIGERABENTEUER – keine Vorkenntnisse notwendig. Interesse an einem schaurig rätselhaften Plot erwünscht. Es werden Kinder gespielt.

18:00 Uhr

Schlaflos im Nebel

System: Symbaroum
Dauer: ca. 4 Stunden
Spieleranzahl: 3 - 5
Spielleiter: Ingrid
Charaktere: vorgefertigte Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

Am Waldrand des Davokar wachen die Soldaten von Ambria immer die Augen gen Norden offen auf die Gefahren des Waldes, den Bestien und den Barbaren, die in den Wäldern wohnen. Aber es gibt gefährlichere Dinge. Viel gefährlichere. Mit Sorge und einem unguten Gefühl verfolgen sie, wie der Nebel aus dem Wald herausquillt und alles verschluckt.
Erkundet mit euren Charakteren die Welt von Symbaroum, taucht ein in düstere Stimmung der Welt und bietet grimmigen Herausforderungen die Stirn. Durch sein einfaches Spielsystem ist Symbaroum auch für Anfänger geeignet, für erfahrene Spieler bietet sich ein atmosphärisch dichtes Erlebnis. Wir unterbrechen unsere Runde für die Tombola und setzen unser Abenteuer danach fort.

20:00 Uhr

Neuanfang

System: T.E.A.R.S
Dauer: ca. 5 Stunden
Spieleranzahl: 3 - 4
Spielleiter: Manuel
Charaktere: vorgefertigte Charaktere werden gestellt.

Beschreibung:

Die Welt, wie wir sie kennen, liegt in Trümmern. Vor etwa einem Monat brach das T.E.A.R.S.-Virus auch in Mitteleuropa aus und binnen weniger Tage funktionierte nichts mehr.

Bereits in der ersten Woche fielen die Strom- und Handynetze landesweit aus und mit ihnen auch die Berichterstattung. Letzte Nachrichtenfetzen berichteten von Infizierten.
Bereits zwei Wochen nach Ausbruch waren über 90% der ehemaligen deutschen Bevölkerung tot oder infiziert.
Drei Wochen nach dem Ausbruch begannen ein paar Menschen mit der Errichtung von "Neuanfang". Es wurden Barrikaden gegen die bisher in ländlichen Gebieten nur selten umherirrenden "Trauernden" aufgebaut.
Eine neue Stadt entsteht und mit ihr neue Gesetze!
Einsteigerabenteuer. Eine Lockere Runde bei der, der Spaß nicht zu kurz kommen soll. 😉

20:15 Uhr

Die verbotenen Lande - Einführungsabenteuer

System: Die verbotenen Lande
Dauer: ca. 3 Stunden
Spieleranzahl: 3
Spielleiter: Martin
Charaktere: vorgefertigte Charaktere (niedrige Stufe) werden gestellt.

Beschreibung:

Hallo, ich entführe euch in die Verbotenen Lande, ein Rollenspiel aus der Hand des schwedischen Free League Verlags. Die Fantasy Welt der verbotenen Lande erwacht so eben aus dem Griff des Blutnebels. Dieser hat Krieg, Handel und Reisen für Jahrhunderte erstickt und die Bewohner in wenige Inseln der Zivilisation zurückgedrängt. So liegt euren Helden eine Welt voller verheißungsvoller Schätze, mythischer Legenden und unbekannter Gefahren zu Füßen, die es zu erobern gilt.
In der Spielrunde führe ich euch Stück für Stück in das D66-Regelsystem und die Welt der verbotenen Lande ein.

21:00 Uhr

"Und Action"

System: Monster of the week (Sinclair Academy)
Dauer: 4+ Stunden
Spieleranzahl: 2 - 6
Spielleiter: Ossy
Charaktere: es werden keine vorgefertigten Charaktere gestellt, Stufe der Charaktere egal

Beschreibung:

Was haben ein Hai-Angriff, ein Axt schwingender Psychopath, Killerpuppen und unpassendes Jahreszeiten untypisches Wetter gemeinsam? Genau das werdet ihr herausfinden. Die Sinclair Academy  wurden vom legendären Geister und Dämonenjäger John Sinclair ins Leben gerufen, sie arbeitet im Geheimen, hat aber mächtige Geldgeber im Hintergrund und agiert überall wo das Böse seine widerliche Fratze zeigt.
Monster of the Week ist ein Powered by the Apocalypse System und perfekt für Fans von pulpigen Horror im Style von Buffy, Supernatural, Monsterhunter International, John Sinclair. Jeder der einfache Regeln, erzählorientiertes Spielen und Trashhorror mag ist hier richtig. Achtung könnte blutig, witzig und absurd werden!